Wer steckt hinter HEMPA?

Kuckuck - Hier haben wir einen Blick hinter die Kulissen für Dich vorbereitet.

Jonathan Althaus

– Der Eine von HEMPA –

„Durch HEMPA habe ich erst gemerkt, was Kunst für mich bededeutet. Es macht einfach einen gewaltigen Unterschied, ob man auf einfachem Papier oder hochwertigem Hanfpapier zeichnet.

Insbesondere simple Zeichnungen mit Edding oder Bleistift haben es mir angetan.

Durch die rauere Oberflächenstruktur des Hanfpapiers erhalte ich ein deutlich besseres Feedback vom Stift. Dadurch gelingen gerade mir als Anfänger harmonischere Verläufe."

Stefan Pöker

– Der Andere von HEMPA –

HEMPA gibt mir das Gefühl, etwas bewegen zu können! Der vielseitige Rohstoff Hanf im Kampf gegen die Klimakrise, die ruhige Beschaffenheit von Papier im Kontrast zur Digitalisierung.

In Zukunft kann beides für unsere zunehmend schnelllebige Gesellschaft noch wichtiger werden.

Gedanken, Kreativität und Ideen werden im Hempa Buch und im Design- & Zeichenblock real - das empfinde Ich als große Ehre.

Dabei ein Zeichen für bewussteren Konsum und Nachhaltigkeit zu setzen, macht doppelt Spaß!"

Unser Antrieb

Das Ziel von HEMPA war schnell klar. Die Papierwelt mit nachhaltigsten und hochwertigsten Produkten ein Stück besser zu machen.

Doch wie erreichen wir diese hohen Ansprüche?
Mit 100% Hanfpapier! Und unseren persönlichen Überzeugungen.

Vom 1. Tag der Ideenentwicklung an, war klar:
Wir wollen Veränderung bringen.
In Zeiten der Digitalisierung wird der Alltag immer schnelllebiger. Gleichzeitig schreitet die Klimakrise weiter voran, sodass ein kollektives Umdenken dringend notwendig ist.
Mit HEMPA wollen wir zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und beiden Problemen entgegenwirken.
Lehn' Dich für einen detaillierten Einblick zurück, nimm Dir 2-3 Minuten und lies' hier mehr zu unserer Philosophie.

Unsere bisherige Reise

Ende 2020 geht's los:

Mit der Faszination für Start-Ups und Nachhaltigkeit haben wir am Gründungskurs unserer Uni teilgenommen. Unsere grobe Idee: Mit den ökologischen Vorteilen von Hanfpapier die Welt hochwertiger Papierprodukte bessern. Nachhaltig und nachhaltiger. Um diesem Ziel näher zu kommen, lernen, probieren und investieren wir seitdem jeden Tag. 

Aus der Idee wurde unser Herzensprojekt, das seit der Gründung 2021 HEMPA heißt und noch vor Markteintritt vom Land NRW gefördert wurde. 

Wir hatten die Ehre, im Rahmen einer Stadtkampagne von „DUISBURG IST ECHT unsere Visionen und die Gründungsgeschichte von HEMPA beleuchten. Den Artikel und den Kurzfilm dazu findest Du hier:

https://www.duisburgistecht.de/magazin/duisburger-studenten-planen-revolution-der-papierbranche